Einsatz-DetailEinsatz-Detail

Sie befinden sich hier:

  1. Einsätze
  2. Einsätze

04/2021Verkehrsunfall- MANV Lage

Einsatzort:
B255 Rennerod Ri. Hellenhahn

Einsatzbeginn:
21.07.2021, 06:49 Uhr

Einsatzende:
21.07.2021, 06:49 Uhr

Einsatzbericht

Am 20.07.2021 gegen 20:40 Uhr kam es auf der B255 Rennerod Richtung Hellenhahn-Schellenberg zu einem schweren Verkehrsunfall. Hier gab es mehrere zum teil schwer Verletzte Personen welche versorgt und einem Krankenhaus zugeführt wurden.

Im Einsatz waren diverse RTW/ KTW/ NEF, der DRK Ortsverein Westerburg und Höhn, die Feuerwehren der Verbandsgemeinde Rennerod und Westerburg, DRK Zugführer Westerwald, ELW, LNA und ORGL des Westerwaldkreises, sowie die Polizei mit starken Kräften.

Die B255 wurde für die Patientenrettung, Bergung der Fahrzeuge und Unfallaufnahme mehrere Stunden voll gesperrt. Eine Umleitung wurde durch die Straßenmeisterei eingerichtet.

Wir waren mit 11 Helfern und beiden Fahrzeugen (RTW und MTW) vor Ort.

Die Ortsvereine Höhn, Westerburg und Meudt standen beim Ortsverein Höhn in Bereitstellung und mussten nicht mehr tätig werden. Alle weiteren Ortsvereine wurden zur Wachbesetzung (Gebietsabsicherung) alarmiert.

zurück zur Liste